Räumlichkeiten – Friesischer Wohnpark

Die Zimmer

Das Heim überlässt der Bewohnerin / dem Bewohner ein individuell gestaltbares Zimmer. Es kann mit eigenen Möbeln eingerichtet werden. Das Heim und die Mitarbeiter verpflichten sich die Privatsphäre der Bewohner in ihren Wohnräumen zu gewährleisten.

Wir bieten ausschließlich Einzelzimmer an. Allerdings können einige Zimmer durch eine Zwischentür so miteinander verbunden werden, dass daraus ein bequemes Doppelappartement entsteht.

Unsere Wohnräume sind in der Regel ca. 19 qm groß. 75 Zimmer haben eine eigene kleine Terrasse. Zwei Zimmer haben zwischen ca. 25 qm und 30 qm. Für diese Zimmer muss ein Aufschlag gezahlt werden.

Jedes Zimmer ist ausgestattet mit:

  • Sanitärbereich
    (Dusche / WC / Waschtisch)
  • Pflegebett/Kleiderschrank/
    Nachttisch
  • Telefonanschluß
  • Internetanschluss auf Wunsch
  • TV-Anschluß
  • Schwestern-Notruf

Der Telefonanschluß ist kostenlos. Sie zahlen lediglich einen kleinen Grundbetrag.
Gespräche in das deutsche Festnetz sind kostenfrei. Ein Zugang zum Internet ist möglich.

Eine Haustierhaltung im Heim ist mit der Heimleitung abzusprechen und gesondert schriftlich zu vereinbaren.

Grundriss Seniorenheim Zimmer Friesischer Wohnpark

Gemeinschaftseinrichtungen

Das Heim bietet der Bewohnerin / dem Bewohner Räume zur Begegnung und Teilnahme am Gemeinschaftsleben des Hauses.
Folgende Gemeinschaftsräume und -flächen stehen zur Verfügung:

  • Grünanlage
  • Zentrale Halle, Veranstaltungsraum
  • 6 Speise- und Aufenthaltsräume
  • Therapieraum
  • 1 Mehrzweckraum
  • Pflegebad
  • Kiosk
  • Friseursalon
  • Fußpflege

Die Bewohnerin/der Bewohner hat das Recht, Gemeinschaftsräume auch für private Zwecke zu nutzen. Für die Raumüberlassung wird kein gesondertes Entgelt erhoben. Sie bedarf jedoch der vorherigen Abstimmung mit der Heimleitung.