25.06.2012

"Sehen und gesehen werden" - Neuer Windschutz im Friesischen Wohnpark

Der Förderverein des Friesischen Wohnparks unter dem Vorsitz von Henni Voß hat den Bewohnerinnen und Bewohnern einen Windschutz im Eingangsbereich des Hauptgebäudes spendiert. Nun kann der Sommer kommen! Hinter dem ca. 6 Meter langen und ca. 1,50 Meter hohen Windschutz finden unsere Bewohnerinnen und Bewohner ein lauschiges Plätzchen mit Blick auf das neu entstehende Rückhaltebecken der Stadt Niebüll.


 

Bildergalerie zum Windschutz

Klicken Sie zum Vergrößern der Ansicht auf die Fotos.


Windschutz Friesischer Wohnpark

Windschutz Friesischer Wohnpark

Windschutz Friesischer Wohnpark

Windschutz Friesischer Wohnpark

Windschutz Friesischer Wohnpark

Windschutz Friesischer Wohnpark


Vergrößern Ctrl (Strg) und +
verkleinern Ctrl (Strg) und -
auf der Tastatur.


Rundgang durch den Friesischen Wohnpark
Rundgang

Wir haben einen kleinen fotografischen Rundgang durch unser Senioren- wohnheim angelegt. Zum Ansehen klicken Sie hier ...


Aktuelles Hausblättchen

Das monatlich erscheinende Hausblättchen gibt es zum Herunterladen: Das aktuelle Hausblättchen - Der aktuelle Speiseplan ...mehr


Offene Stellen

Unter der Rubrik "Stellenmarkt" können Sie sehen, ob bei uns derzeit offene Stellen zu besetzen sind.