Leistungen zur Ernährung

Das Heim bietet der Bewohnerin/dem Bewohner folgende im Entgelt enthaltene Mahlzeiten an:

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Nachmittagskaffee mit Gebäck; Sonn- und Feiertags mit Kuchen
  • Abendessen
  • Getränke zur Deckung des täglichen Flüssigkeitsbedarfs (Wasser, verschiedene Tees, Säfte)

Die Mahlzeiten werden aufgrund ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse unter Berücksichtigung der Wünsche und Bedürfnisse der Bewohnerinnen zubereitet und ansprechend serviert. Bei Behinderung und Krankheit wird auf die besonderen Bedürfnisse der Bewohnerin/des Bewohners Rücksicht genommen und seinen Fähigkeiten und Gewohnheiten Rechnung getragen.

Bei Bedarf werden Schonkost, Zwischenmahlzeiten und bei ärztlicher Verordnung Diät angeboten.
Es wird darauf geachtet, dass eine fleischlose Variante angeboten wird, ansonsten werden individuelle Speise- und Getränkewünsche als Zusatzleistung mit Aufpreis angeboten.

Die Mahlzeiten werden im Speiseraum des Wohnbereichs gemeinsam für alle Bewohnerinnen und Bewohner ausgegeben.

Bei Krankheit und pflegebedingter Unfähigkeit, die Mahlzeiten im Speiseraum einzunehmen, werden die Mahlzeiten im Wohnraum der Bewohnerin/des Bewohners ohne Aufpreis serviert und ihm die notwendigen Hilfen bei der Einnahme der Mahlzeiten angeboten.




Vergrößern Ctrl (Strg) und +
verkleinern Ctrl (Strg) und -
auf der Tastatur.


Rundgang durch den Friesischen Wohnpark
Rundgang

Wir haben einen kleinen fotografischen Rundgang durch unser Senioren- wohnheim angelegt. Zum Ansehen klicken Sie hier ...


Aktuelles Hausblättchen

Das monatlich erscheinende Hausblättchen gibt es zum Herunterladen: Das aktuelle Hausblättchen - Der aktuelle Speiseplan ...mehr


Offene Stellen

Unter der Rubrik "Stellenmarkt" können Sie sehen, ob bei uns derzeit offene Stellen zu besetzen sind.